HEIKESIEGEL
Künstler- & Kulturmanagement
Heike Siegel
Kleenerich 1-3
D-54589 Stadtkyll

Telefon: +49 (0)6597 127 98 10
Mobil:    +49 (0)151/588 891 98
heikesiegel@heikesiegel.com

NILS HEINRICH

Nils Heinrich, u.a. Preisträger des Salzburger Stiers und Komiker bei jedem Wetter, wurde 1971 in Sangerhausen (DDR) geboren. Nach einer umfassenden Ausbildung und Ausbeutung zum Konditor, erlebt er ohne größere Schäden zum ersten Mal in seinem Leben den Zusammenbruch eines politischen Systems, assimiliert sich danach aber gekonnt in die neue Gesellschaftsordnung.


In Berlin trifft Nils Heinrich im Jahr 2000 auf die „Lesebühnenszene“. Inspiriert durch die „Surfpoeten“ greift Heinrich selbst zum Stift, wird aktiver Vorleser und Liedersänger auf den Lesebühnen der Nation. Er ist Gründer der „Brauseboys“ und hat seine Kurzgeschichten mittlerweile in mehreren Büchern und CDs veröffentlicht. Seine Soloprogramme erfreuen sich enormer Beliebtheit. Als regelmässiger Gast in den Kabarett- und Comedysendungen des deutschsprachigen Raums, erreicht er eine wachsende Fangemeinde. Im Sommer 2012 bringt er erstmals den Menschen im Einzugsgebiet des WDR als Urlaubsvertretung von Wilfried Schmickler seine Radiokolumnen zu Gehör. Im Herbst 2012 zeichnet ZDF / 3 sat seinen Erfolgsabend „Weiß Bescheid“ auf. Im Frühjahr 2013 erscheint sein drittes Buch „Wir hatten nichts, nur Umlaute“ bei Rowohlt. Seit November 2013 ist er der Nachfolger von Volker Pispers auf WDR 2 mit dienstäglicher Radiokolumne jeweils um 10:50 Uhr. 2014 wird er vom Publikum zum sPEZiALIST gewählt. Im Februar 2015 feiert er die Premiere mit seinem Programm "Ach komm!", das sehr grosse Begeisterung bei Publikum , Veranstaltern und Rezensenten auslöst. Da der Titel nicht ganz zum Inhalt passt, ändert Nils Heinrich ihn kurzerhand in "Mach doch´n Foto davon!". (gilt für Auftritte ab 11.August 2015!)


 

Foto: Stefan Maria Rother